wir stellen uns vor...

famiie trachsel

Der Alpvirus packte mich (Ruth Trachsel) bereits in den Kinderschuhen bei meinen Verwandten. An Weihnachten, vor meinem 18. Geburtstag, durfte mein Vater das Wildeggli pachten……Ein inniger Wunsch ging mir in Erfüllung!

Die ersten 9 Jahre der Alpzeit verbrachte ich mit einem meiner Geschwister.

Seit 1982 durfte ich mit meinem Mann und nach und nach mit unsern Kindern den Sommer auf dem Wildeggli verbringen – meine grösste Freude!!!!!!!!!!

Auch mein Mann kommt von Küherblut, hat er noch nie ein Sommer seines Lebens im Tal verbracht.

familie herrmann

2017 nächste generation übernimmt

Nun dürfen wir mit Freude die Hauptverantwortung an die nächste Generation übergeben.

Meine Tochter Nicole, ihr Mann Remy mit Lukas, Alessia und Philip, werden nun das Käsen und Hirten auf dem Wildeggli übernehmen. Viktor und ich werden ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Käseliefertouren und Bestellungen werden nach wie vor über mich laufen.